VirtualView - 360-Grad Rundgang



Die Funktionen von VirtualView im Überblick:


Direkt ausprobieren?

360-Grad Rundgänge mit VirtualView bestehen aus mehreren 360-Grad Knotenpunkte und Videos, welche diese Punkte verbinden. Jeder dieser Knotenpunkte besteht aus einem 360-Grad Bild, dass der User nach rechts und links wenden kann. Hierdurch entsteht für Ihren potentiellen Kunden das Gefühl, er könne sich in Ihrer Lokalität frei bewegen. An jedem Kotenpunkt besteht die Möglichkeit für frei setzbare Startpunkte für Wegpunkte zum nächsten Punkt und freisetzende Informationsfelder, wo Sie Ihren Kunden weitere Informationen, beispielsweise über Ihre Lokalität, Ihre Speisen oder die Umgebung/Aussicht geben können. Ein zusätzliches Feature ist, dass diese Informationsfelder auch zu Videos führen können, womit Sie Ihren potentiellen und bestehenden Kunden besondere Einblicke gewähren können. Bei Restaurants bietet sich hierfür beispielsweise die Küche an.

Die Funktionen von VirtualView im Überblick:

Sprechen Sie uns an und fordern Sie kostenfrei ein Angebot an


Für wen ist VirtualView interessant?


VirtualView wurde ursprünglich für Kneipen, Restaurants und Hotels entwickelt. Interessant ist dieses System aber für alle Lokalitäten, ganz gleich ob aus dem gestronomischen Bereich oder auch Ladenlokale, Wohnungen oder sogar Musseen und Sehenswürdigkeiten, wo potentielle Kunden oder Besucher hindurchgehen können oder sollen.
Für Ihre potentiellen Kunden ist es eine gute Möglichkeit sich auch aus der Entfernung einen Überblick zu verschaffen und somit einen ersten Eindruck zu verschaffen. Alternativ können durch einen geleiteten Rundgang durch Ihre Lokalität Bereiche gezeigt werden, in diese sich im normalen Betrieb Kunden nicht trauen würden oder welche nicht immer möglich wären (Kegelbahn in einer Kneipe oder Saal in einem Restaurant).
Zusätzlich ist es möglich durch die Verwednung von Videos abläufe darzustellen. Hierdurch wirken Sie für Ihre Kunden noch näher, persönlicher und greifbarer.


VirtualView zum Testen:


Der Rundgang ist aus der Kneipe Umleitung aus Köln.

Gehen Sie doch mal runter zur Kegelbahn und werfen Sie die Kugel oder gucken Sie sich den Bereich der Tageskarte an.



Unsere Leistungen für Sie


Wir begleiten Sie als Betrieb bei der Einrichtung eines VirtualView 360-Grad Runganges von der Planung an bis zum fertigen Produkt.
Hierbei gehören insbesondere folgende Elemente zu unserem Service:


Systemvoraussetzungen für VirtaulView


Die Systemvorraussetzungen für VirtualView sind bewusst gering gehalten worden. Deshalb wurde bewusst auf das veraltete Flash-Format verzichtet und das System für den User komplett im modernen JavaScript geschrieben. Auch für den Betreiber des Rundganges wurden die Systemvorraussetzungen bewusst niedrig gehalten. Neben dem Speicherplatz für die Bilder und Videos ist einzig PHP in einer Version >= 5.3 Vorraussetzungen. Durch verschiedene Aufrufmöglichkeiten ist es auch in jedem uns bekannten Content Management System verwendbar. Für den Fall, dass es für Sie trotzdem nicht möglich ist VirtualView auf Ihren Servern zu speichern, übernehmen wir gerne auch dies für Sie.